Tätigkeiten

Universität

Universität Erfurt
01.06.17 - 12.10.17

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Von Juni bis Oktober 2017 arbeitete ich als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt. Im Rahmen des NUMiD-Verbunds erforschte ich bis zu meinem Ausscheiden aus gesundheitlichen Gründen die Sammlungsgeschichte verschiedener mitteldeutscher Münzsammlungen an Universitäten.

 


Universität Wien

01.03.13 - 30.06.13

Tutor

Im Rahmen meines Promotionsstudiums an der Universität Wien betätigte ich mich im Sommersemester 2013 als Tutor für die Lehrveranstaltung "Die Anordnung mittelalterlicher Münzen in Europa" von Herrn Prof. Dr. Emmerig am Institut für Numismatik und Geldgeschichte.

 


Universität Jena

15.11.09 - 12.03.10

Tutor

Zur Verstärkung der Veranstaltungen des Sprachenzentrums der Universität Jena leitete ich im Wintersemester 2009/10 das Tutorium "Deutsch für Anfänger".



Schule/ Unterricht

 

01.08.16 - heute

Schuldienst

Zurück in meiner Heimatstadt arbeite ich mit an der Umsetzung des ersten Erfurt-Plan-Konzepts an der Ev. Gemeinschaftsschule Erfurt. Dabei unterrichte ich die Fächer Mathematik, Physik, Astronomie und Geschichte und organisiere die Belange des Faches Mathematik als dessen Fachschaftsleiter sowie die Stunden- und Vertretungsplanung.

 


 

26.01.15 - 25.07.16

Referendariat

Den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien leistete ich in Niedersachsen am Studienseminar Oldenburg ab. Diese Zeit in einer südlich von Oldenburg liegenden niedersächsischen Kleinstadt war für mich sehr aufschlussreich.

 


 

01.11.12 - 30.06.13

 

Nachhilfelehrer

Während meiner Zeit in Wien arbeitete ich als Nachhilfelehrer beim Lernquadrat im Bezirk Meidling.

 


 

16.05.11 - 08.07.11

Goethe-Institut Nancy

Nach Abschluss meines Lehramtsstudiums absolvierte ich ein Praktikum beim Goethe-Institut Nancy im Bereich der Deutsch-Ausbildung. Neben einigen Stunden als Fremdsprachenlehrer für Deutsch beteiligte ich mich an der Organisation verschiedener Veranstaltungen.

Im Anschluss an mein Praktikum übernahm ich im Rahmen eines Werkvertrags die Recherchen zur Geschichte des Goethe-Instituts sowie der Gebäude in der Rue de la Ravinelle 39/41 in Nancy.